Konzept
Sicherheits- oder IST-StandanalyseBeratung / KonzeptionBetreuung
Sicherheits- oder IST-Standanalyse

Sechs wichtige Bausteine auf dem Weg zu mehr Sicherheit

  1. Ist-Analyse
    …Erkennen von Schwachstellen und Risiken.
  2. Zieldefinition
    …Bestimmung des Zieles / Vorstellungen und der notwendigen Maßnahmen.
  3. Sicherheitsberatung und -planung
    …Erstellen effizienter und wirtschaftlicher Gesamtkonzepte.
  4. Umsetzung                                                                                                                                                                                                                                      …Zielführende Umsetzung des Konzeptes.
  5. Überwachung                                                                                                                                                                                                                      Qualitätskontrollen.
  6. Kundenbetreuung                                                                                                                                                                                                                                   …Kundenzufriedenheitsanalyse, Feedback auswerten.
 

Um unseren Klienten maximale Sicherheit bieten zu können, benötigen wir vorab ein möglichst genaues Bild der bestehenden Ist-Situation. Anfänglich analysieren wir alle Gegebenheiten, Wünsche und Vorstellungen und stellen uns dabei sehr gerne auch großen Herausforderungen. Aus diesen Informationen erarbeiten wir individuelle und maßgeschneiderte Konzepte für eine zielführende Beratung und konstruktive Betreuung. In Abstimmung mit dem Klienten planen wir spezifische Maßnahmen, stellen geeignete Experten-Teams zusammen und erarbeiten optimale Sicherheitskonzepte mit einer ausgewogenen Kosten-/Nutzen-Rechnung.

Beratung / Konzeption
Auf Grundlage einer entsprechenden Ist-Analyse erfolgt eine umfängliche kosten- und nutzenorientierte Beratung. Hierbei werden die jeweiligen Feststellungsschwerpunkte und Zielvorgaben berücksichtigt. Gemeinsam mit dem Klienten wird in der Folge ein zielführendes Umsetzungskonzept bezüglich geeigneter Maßnahmen zur Ergebnis- und Ablaufoptimierung erstellt und schließlich für die Umsetzung vor- und aufbereitet.
Betreuung
Nach praxis- und zielorientierter Konzeption von geeigneten Maßnahmen entsteht eine ausgeprägte Betreuungsstruktur. Diese bewegliche Struktur passt sich laufend an die jeweiligen Anforderungen und Veränderungen bei dem Klienten an. Regelmäßig aktualisierte Sicherheits- konzepte sowie eine anhaltende und exklusive Betreuung durch Spezialisten garantieren dem Klienten eine konstante und verbindliche Situation der Sicherheit.